28.05.2021

Zu Gast im Park: Peter Heppner

20:00 - 22:30 UhrSondereintritt: Karten sind in der Park-Verwaltung / Kasse Park der Gärten oder online unter www.nordwest-ticket.de erhältlich.19.00 UhrAusgänge sind bis 24.00 Uhr geöffnet.
BühneAgentur MITUNSKANNMAN.REDEN
Park der Gärten
Tel.: 0 44 03 - 8 19 60

.

Die Nordwest-Zeitung präsentiert „ZU GAST IM PARK".

Alle bereits gekauften Karten für den 20.08.2020 behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit. Weitere Ticketinformationen erhaltet ihr unter: www.mitunskannmanreden.de

Es gibt auf dieser Welt nicht viele Stimmen, die so einmalig und sofort identifizierbar sind. Schon gar nicht unter deutschen Sängern. Der zweifache Echo-Preisträger Peter Heppner nennt zweifellos eines dieser absolut markanten Organe sein Eigen.

Bevor Heppner 2008 mit dem Top-10-Album 'Solo' im Alleingang debütierte, war er als Frontmann einer der erfolgs- und einflussreichsten Acts der hiesigen Musikgeschichte bekannt. Mit der Electro-Pop- und Dark-Wave-Größe Wolfsheim konnte er zahlreiche Hit-Singles (u.a. "Kein Zurück", "Once In A Lifetime") verbuchen sowie vorderste Platzierungen in den Albumcharts erreichen. Live agierten Wolfsheim als Headliner großer Festivals und spielten ausverkaufte Tourneen in Europa und den USA.

Auf der Bühne spielt Peter Heppner mit seiner Band neben den Songs seiner Solo-Karriere auch die großen Hits seiner diversen Projekte mit Wolfsheim, Schiller, Paul van Dyk oder Joachim Witt