19.08.2020

KULTUR AUF LÜCKE: Stefan Gwildis - „Best Of - Live zu Dritt"

20:00 - 22:30 UhrSondereintritt: Karten sind in der Park-Verwaltung / Kasse Park der Gärten und online unter www.nordwest-ticket.de oder www.mitunskannmanreden.de, erhältlich.19.00 UhrAusgänge sind bis 24.00 Uhr geöffnet.
BühneAgentur MITUNSKANNMAN.REDEN
Park der Gärten
Tel.: 0 44 03 - 8 19 60

Die Nordwest-Zeitung präsentiert „ZU GAST IM PARK - die Sonderedition unter dem Motto „Kultur auf Lücke“

Stefan Gwildis liebt das was er tut und macht nur das, von dem er überzeugt ist. Verbiegen nur des Erfolges wegen kommt für ihn nicht in Frage, obwohl es in seiner Karriere unzählige Momente dafür hätte geben können. Seit nun mehr 40 Jahren behauptet er sich in der hiesigen Szene und überrascht immer wieder mit Projekten, die es einem schwer machen, sich dieser Kreativität zu entziehen. Und das Wunderbare für Gwildis selbst, er setzt sich keine Grenzen. Er schöpft unermüdlich aus seiner Gabe, die Bühne und das Publikum verschmelzen zu lassen. Und dabei ist es egal, ob er als Musiker oder Schauspieler, agiert. Was bei ihm so leicht anmutet, ist akribische Arbeit hinter den Kulissen.

Und damit ist er nicht nur zu einem Meister der Improvisation avanciert, sondern macht somit jeden Auftritt zu einem besonderen. Aus diesem Grund ist es auch zu erklären, warum er auf eine stetig wachsende Fangemeinde zählen kann, welche nicht nur im Norden zu finden ist. So vielfältig Gwildis seine Projekte lebt, so bunt und generationsübergreifend ist sein Publikum geworden, das er sich in den letzten Jahren erspielt hat. Für ihn die beste Ausgangsbasis, um in den kommenden Jahren mit weiteren spannenden Projekten sein Portfolio zu erweitern und immer wieder zu überraschen und vor allem eins: Spaß zu haben.

ACHTUNG!! FÜR DIESE VERANSTALTUNG GELTEN AUFGRUND DER CORONA-BESCHRÄNKUNGEN BESONDERE REGELN (s. PDF).

Homepage

Video