30.07.2021

Schamanischer Abend im Park

18:00 - 23:59 UhrIm Parkeintritt enthalten. Kein Vorverkauf. Vergünstigter Eintritt ab 22 Uhr: 8,-€.Die Kasse ist bis 23 Uhr, die Ausgänge sind bis 24 Uhr geöffnet.Am 30.07.2021 gilt im Park ab 16 Uhr kein Abendticket. Für Jahreskarteninhaber sowie für alle Personen unter 18 Jahren (in Begleitung Erwachsener) ist der Eintritt frei
Park der GärtenPark der Gärten
Park der Gärten
Tel.: 0 44 03 - 8 19 60

Es gelten immer die aktuellen niedersächsischen Corona-Regeln.

Aufgrund der Begeisterung vor 2 Jahren mit rd. 2.000 Gästen wird am Freitag, 30. Juli 2021 im Park der Gärten wieder die uralte Weltsicht des Schamanismus lebendig. Die Besucher begeben sich an diesem Abend von 18 bis 24 Uhr auf eine außergewöhnliche Entdeckungsreise. Dabei gibt es eine Vielzahl von schamanischen Ritualen und Mitmachaktionen zu erleben.

Vor der Kulisse des illuminierten Parks sorgen eine Mischung aus Licht, Feuer, Installationen sowie Livemusik mit Trommeln, Klangskulpturen, Didgeridoos für eine magische Atmosphäre im Park. Neben Mitmachaktionen können die Besucher u.a. anmutende Tipis, Holzskulpturen in Form von Krafttieren, eine original nachgebauten schamanischen Schwitzhütte, die „Blume des Lebens“ als String-Art und Schwarzlichtinstallation wie auch 30 Wertschätzungsstelen als Kraftquelle für sich entdecken.

Als besonderes Highlight verwandelt sich die Open-Air Bühne von 20 bis 23 Uhr in einen großen Meditationsraum. Dort finden zu jeder vollen Stunde Mediationen statt, zu denen die Besucher herzlich eingeladen sind.

Ein Programm zu diesem Abend erhalten die Besucher an der Kasse (PDF).

Im Einzelnen, u.a.:

  • Krafttiere - welches Krafttier begleitet mich?
  • Chakrenpfad - begebe dich auf einen Spaziergang durch die sieben Energiezentren des Menschen
  • Schamanische Schwitzhütte - erlebe einen heiligen Gebetsort der Indianer
  • Schamanisches Ritual - übergebe deine Wünsche dem Feuer
  • Mitmachaktion für die Familie - gestalte deinen indianische Traumfänger
  • Heilkräuter - lerne Heilkräuter und ihre Wirkung & Räucherzeremonien kennen
  • Livemusik – genieße die Atmosphäre mit Trommeln, Klangskulpturen, Didgeridoos
  • Bringe dein Licht in die Welt - Zünde deine Kerze an
  • Der Komplimentespiegel - Feier dich selbst
  • Dankbarkeit - ein Dankbarkeitsgebet zum Hören lädt zum Innehalten ein
  • Meditationen & Wertschätzung - halte inne: von 20 bis 23 Uhr, zu jeder vollen Stunde