20.07.2022

Sylvia Lott - Premierenlesung: „Sturm über dem Inselsalon"

20:00 - 22:30 Uhr Sondereintritt: Karten sind in der Park-Verwaltung / Kasse Park der Gärten oder online unter www.nordwest-ticket.de sowie www.mitunskannmanreden.de erhältlich. 19.00 Uhr, Ausgänge sind bis 23.00 Uhr geöffnet. Es gelten die Corona-Regeln des Landes Niedersachsen bzw. des Landkreises Ammerland. Bitte informieren Sie sich immer tagesaktuel beim Veranstalter.
Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN
Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN www.mitunskannmanreden.de
Tel.: 0 44 1 - 340 444 0 info@mitunskannmanreden.de

Premierenlesung • Band 2 des Inselsalon-Vierteilers

Der Erste Weltkrieg verändert Norderney, die Urlauber fehlen, Geld und Waren sind knapp und Frieda arbeitet hart, um den familieneigenen Friseursalon Fisser über die schwere Zeit zu retten. Auch ihre Freundin Grete tut alles, um als Krankenschwester den Inselbewohnern und Soldaten zu helfen. Beide warten jeden Tag auf Nachricht ihrer Ehemänner, doch nur einer kehrt aus dem Krieg zurück. Die Revolution erreicht auch die Insel. Nach dem Umbruch kündigt sich ein neuer Aufschwung an und Norderney avanciert wieder zum beliebten Seebad. Die Menschen sehnen sich nach Frieden und Fortschritt. Frieda weiß: Sie muss die Zeichen der Zeit nutzen, um den Salon ins neue Jahrzehnt zu führen …

Die freie Journalistin und Autorin Sylvia Lott ist gebürtige Ostfriesin und lebt in Hamburg. Viele Jahre schrieb sie für verschiedene Frauen-, Lifestyle- und Reisemagazine, inzwischen konzentriert sie sich ganz auf ihre Romane, die regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestsellerliste zu finden sind. Bei der Recherche zu einem ihrer Romane faszinierte sie die glanzvolle und wechselhafte Geschichte Norderneys und die Idee entstand, eine mehrbändige Saga zu schreiben. »Die Frauen vom Inselsalon« und »Sturm über dem Inselsalon« sind die ersten beiden Teile einer vierbändigen Reihe um einen Friseursalon auf Norderney in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.