08.06.2023

Klimafreundliches Gärtnern: Pflanzenschutztipps für den Hausgarten – Abendspaziergang

18:00 - 19:30 Uhr 14,99 € (inkl. Parkeintritt)
Park der Gärten Landwirtschaftskammer Niedersachsen - Nds. Gartenakademie
04403 - 9796-32
nadja.krause@lwk-niedersachsen.de

Die Themengärten im Park der Gärten bieten Lebensräume für allerlei Getier. Jedoch sind nicht nur farbenfrohe Schmetterlinge und gemütlich brummende Bienen und Hummeln zu finden, sondern auch Schädlinge, so wie im heimischen Garten auch. Zusammen mit Frank Lehnhof vom Pflanzenschutzamt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen aus Oldenburg gehen die TeilnehmerInnen im Park selbst auf Spurensuche und schauen sich gemeinsam tierische und pilzliche Schaderreger an. Er zeigt auf, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um den Schädlingsbefall zu reduzieren oder welche Gegenspieler (Nützlinge) im Garten vorkommen. Außerdem beginnt Pflanzenschutz nicht erst bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln, sondern bereits bei der standortgerechten Pflanzenauswahl und der richtigen Pflege (Versorgung mit Nährstoffen und Wasser). So kann der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln vermieden und damit die Natur und der eigene Geldbeutel geschont werden.

Den Abschluss des Spaziergangs bildet ein kleiner Erfahrungsaustausch samt Erfrischungsgetränk in einem der Themengärten.

Der Abendspaziergang ist eine kostenpflichtige Veranstaltung der Niedersächsischen Gartenakademie in Kooperation mit dem Park der Gärten.

Bitte beachten Sie den Wetterbericht und kleiden sich entsprechend. Bei Regen findet die Veranstaltung trotzdem statt. Im Vorfeld wird dann Ansichtsmaterial gesammelt und in einer Räumlichkeit vor Ort besprochen.

Link zur Veranstaltung mit weiteren Details und Anmeldemöglichkeit