Schamanischer Abend im Park

newsItem.falMedia.originalResource.alternative}
19:00 - 23:59 Uhr Im Parkeintritt enthalten. Kein Vorverkauf. Late-Night-Ticket ab 22 Uhr: 8,-€. Kassenöffnung bis 23 Uhr (Ausgänge bis 24 Uhr) Am 02. August gilt im Park ab 16 Uhr kein Abendticket. Jahreskarteninhaber und alle Personen unter 18 Jahren (in Begleitung Erwachsener) sind frei. In Kooperation mit dem Landesmuseum Natur Mensch Oldenburg Park der Gärten
Tel.: 0 44 03 - 8 19 60

Der Schamanismus ist die älteste Heiltradition der Menschheitsgeschichte und reicht vermutlich bis in die Steinzeit zurück. Die schamanischen Heilweisen und die heiligen Rituale bringen die Menschen wieder in die Verbindung mit der Mutter Erde und der Schöpfung und in die Verbindung zu sich selbst.

Die Besucher erfahren an diesem Abend mehr über die Welt des Schamanismus: Menschen, die die schamanische Weihe bzw. Ausbildung bekommen haben, führen die Besucher in den Schamanismus, in die Sichtweisen und Rituale ein.

So können die Besucher u.a. Krafttiere, schamanisches Trommeln und Räuchern kennen lernen und hautnah erleben oder in die schamanische Geschichte sowie der Zauberpflanzen der Germanen und Kelten eintauchen. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren.

In Kooperation mit dem Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg.