Grüne Schatztruhe


"Pflanzen beleben, beflügeln, verschönern und duften.
Was empfinden Sie, wenn Sie an Pflanzen denken?"

Das ist die Frage, die Sie gerne beantworten, wenn Sie sich im Ausstellungsbeitrag "Grüne Botschaften" befinden.
Auf Karten in Laubblattform werden im Verlauf einer Park-Saison von den Besuchern eine Fülle von Gedanken zu Papier gebracht und an einen stilisierten Baum geheftet.  
Seit der Eröffnung der Ausstellung im Jahr 2013 wurden so bisher insgesamt 19.000 Botschaften hinterlassen.
 
An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl an repräsentativen und besonders bemerkenswerten Botschaften der letzten Jahre:

Ihr Einstieg in den Park der Gärten

Einen beeindruckenden Vorgeschmack auf den Park bietet Ihnen die Erlebnisausstellung Grüne Schatztruhe im Besucherzentrum.

Sechs verschiedene Ausstellungsbereiche und zahlreiche spannende Exponate geben einen faszinierenden Einblick in die Pflanzenwelt des Parks.

Wir danken den Wegbegleitern, die uns bei diesem Projekt unterstützt haben!

Woher stammen die Pflanzen des Parks?

Sie werden erstaunt sein, welch weite Reise ein großer Teil dieser grünen Schätze hinter sich hat. Erfahren Sie an der Schatzkarte auch mehr über ihre verschiedenen Namen, ihre Pflanzengruppe und ihre Standorte im Park. Tauchen Sie danach in unseren 270°-Kino ein in das bunte Blütenmeer und entdecken Sie die Vielfalt des Parks mit seiner unvergleichlichen Pflanzenwelt aus ganz besonderen Blickwinkeln und Perspektiven.

Auf den Spuren der leidenschaftlichen Pflanzenjäger.

Wer brachte damals die Pflanzen nach Europa? Wie viel waren die exotischen Pflanzen wert und wie überlebten die Pflanzen den langen Transportweg? 

Was brauchen Pflanzen zum Werden und Wachsen?

Erstaunliches rund um die hiesige Baumschulregion und die Züchtungen der Region. Finden Sie auch heraus, wie zeitintensiv die Züchtungsarbeit ist und lassen Sie sich von einem besonderen Rosenfeld überraschen.

Hier geht es bunt und abwechslungsreich zu.

Entdecken Sie spielerisch die Vielfalt der Pflanzen in Aussehen, Farbe, Duft und Namen. 

Nehmen Sie sich Zeit, lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf.

Hinterlassen Sie eine „Grüne Botschaft“ oder lauschen Sie den abwechslungsreichen Gedanken von unseren Pflanzenexperten und –liebhabern.