1. Newsletter 2022

1. Sonderöffnung 2022: Winterblüte im Park am 13. Februar 2022

Am 13. Februar 2022 lädt der Park der Gärten unter dem Motto "Winterblüte im Park" von 9.30 bis 16.00 Uhr zu einer ganz außergewöhnlichen winterlichen Blütenpracht nach Bad Zwischenahn.

Besonders prächtig zeigen sich die Hamamelis. Die Sammlung von allein über 30 verschiedenen Zaubernüssen und anderen bei uns im Winter blühenden Pflanzenschätzen sowie ein großes Sortiment von Christrosen (botanisch: Helleborus) präsentieren sich den Parkbesuchern.

Floristische Werke mit winter- und frühlingsblühenden Pflanzen bieten Fotomotive und geben Anregungen für den eigenen Garten. 

Gleichzeitig berät an diesem Sonderöffnungstermin die Niedersächsische Gartenakademie zwischen 13.00 und 16.00 Uhr zu allgemeinen Gartenfragen.

Der Eintritt beträgt 8,00 Euro. Personen bis 18 Jahren haben freien Zutritt. Für Besucher, die bereits eine Jahreskarte 2022 für den Park besitzen, ist der Eintritt ebenfalls frei. Jahreskarten 2022 können an diesem Tag auch direkt an der Kasse erworben werden.

Die Gastronomie beim Glashaus hat geöffnet und sorgt für das leibliche Wohl.

> Hier finden Sie die Sonderregeln für Ihren Parkbesuch aufgrund der Corona-Pandemie.

Fotowettbewerb CEWE + Park der Gärten 2021

In der Parksaison 2021 haben die CEWE Stiftung und der Park der Gärten das 6. Mal gemeinsam einen Fotowettbewerb veranstaltet. Unter dem Motto "Meine grüne Oase" konnten die Bilder online eingereicht werden. 713 Fotobegeisterte reichten 5.363 Fotos in der Zeit vom 31. März bis 31. Oktober 2021 ein.

Die 10 schönsten Bilder wurden ermittelt und prämiert. In der kommenden Saison werden die Gewinnerbilder zusätzlich in der Open-Air-Bildergalerie im Park der Gärten öffentlich ausgestellt.

Bild 1: Andrea Déus mit "Auf Regen folgt Sonnenschein"
Bild 2: Karl Eißner mit "In meinem Garten"
Bild 3: Karl-Heinz Epperlein mit "Magnolienblüte"

Mehr Informationen und alle Gewinnerbilder gibt"s hier:
> Fotowettbewerb 2021

Seminare, Gartenspaziergänge und Gartenfahrten

Freizeitgartenbau Programm 2022 der Niedersächsischen Gartenakademie

Sie haben Spaß am Garten, sind selbst im Garten aktiv und benötigen dazu Tipps, Anregungen und Informationen? Dann sind Sie bei der Niedersächsischen Gartenakademie der Landwirtschaftskammer Niedersachen genau richtig. Dort gibt es sowohl Praxisseminare zum Thema Obstbaumschnitt, Gemüseanbau, Gartenplanung als auch Floristikseminare, Gartenspaziergänge und Gartenfahrten an.

> Hier finden Sie das ausführliche Programm.
Melden Sie sich einfach und bequem online an. Nutzen Sie dazu den verlinkten Webcode.

Sie kennen die Nds. Gartenakademie noch nicht? Sie ist der Bildungspartner des Park der Gärten und bietet dort Beratungen, Aktionen und Seminare zu Fragen rund um das Thema Garten an.

Haben Sie Fragen dazu? Dann rufen Sie gerne an unter 04403 – 97 96 25.