Willkommen bei der Klangschale!

Dieser Sinnesort mit der Klangschale wurde von Hans-Joachim Adam. Landschaftsarchitekt aus Hannover gesponsort und ihm zu Ehren im August 2017 eingeweiht.

Hans-Joachim Adam, Garten- und Landschaftsarchitekt, erläutert seine Motivation zu dem Ort der Sinne: Körper, Seele, Geist und alle Sinne sollen durch das Objekt gleichermaßen angesprochen werden. 

Dr. Erich Bäuerle, der mit Klangschalen spielende Naturwissenschaftler, bringt die Schale zum Klingen und demonstriert die vielfältigen Möglichkeiten der Klangschale.

Herr Adam ist der Landschaftsarchitekt, der mit seinem Büro adam&adam, Hannover, diesen Park in seinen Phasen als Niedersächsisches Gartenkulturcentrum (Eröffnet 2000), 1. Niedersächsische Landesgartenschau (2002) und als Park der Gärten (ab 2003) geplant, gestaltet sowie weiterentwickelt und damit wesentlich zum Erscheinungsbild und den Inhalten beigetragen hat.