35. Ernst-Pagels-Garten



Der 1913 geborene Leeraner Staudengärtner und -züchter Ernst Pagels ist mit seinen Züchtungen weit über Deutschland hinaus ein nicht nur bei Staudenkennern bekannter Name. Wie kein zweiter zeitgenössischer Züchter hat er mit vielen seiner insgesamt etwa 130 Gräser- und Staudenzüchtungen die Sortimente um wertvolle Gartensorten bereichert. Seine Selektionen haben weitgehend ihren Wildartencharakter beibehalten bei gleichzeitiger Verbesserung ihrer Garteneigenschaften. In der Reihe der „Züchter der Region“ im Park der Gärten wird Herrn Pagels ein besonderer Themengarten gewidmet. Geplant wurde er von der langjährigen Mitarbeiterin und international tätigen Gartengestalterin Anke Mattern.

 Bitte beachten Sie auch weitere Informationen zu Ernst Pagels unter:
"Züchter der Region" - Ernst Pagels


Planung:
Stauden und Gartendesign Anke Mattern,
Lange Straße 43
31595 Steyerberg

Landschaftsgärtnerische Arbeiten:
Garten- und Landschaftsbau Reuter,
Edewecht
www.reuter-galabau.de

Staudenlieferung:
Zahlreiche norddeutsche Staudengärtnereien haben Pflanzen zu Ehren ihres geschätzten Kollegen zur Verfügung gestellt.

Planung und Bau des Fachwerkhauses:
Hermann Rust, Bad Zwischenahn
www.fachwerkhof-ammerland.de/

Unterstützung durch den Verein zur Förderung der Gartenkultur e. V.
www.kultur-und-gaerten.de/