Schon jetzt erleben Sie den Park der Gärten in seinen unterschiedlichsten Facetten

 als Anregung, die eigene Gartenkultur zu entdecken
 als Kompetenzzentrum der Pflanzen- und Gartenkultur
 als Oase der Ruhe und Entspannung oder
 als kulturelle Begegnungs- und Bildungsstätte.

Damit der Park der Gärten weiterhin überzeugen und begeistern kann, wollen wir seine Zukunft auf drei wichtige Säulen stellen.

eine inspirierende und einmalige Grünpräsentation
ein hoher Bildungs- und Kommunikationswert
ein hochwertiges Service- und Infrastrukturangebot.

Ziel ist es, mit Ihrer Unterstützung den Park der Gärten als GartenKultur-Trendsetter weiter auszubauen. Dabei sollen seine hohe Grün-Qualität erhalten werden und neue Aha-Effekte sowie erweiterte Service-Leistungen für noch mehr Attraktivität und Innovation sorgen, damit Sie auch weiterhin jeden Augenblick im Park genießen können.

Nach dem ersten Meilenstein 2013, des neuen Besucherzentrums mit der erlebbaren Dauerausstellung „Grüne Schatztruhe“ wurden 2014 nun die Projekte "neuer Turm", ein neuer Wasserspielplatz und ein Kletterspielplatz als Ergänzung zum Hauptspielplatz sowie kleinere Infrastrukturprojekte umgesetzt.