Forschertagebuch



Das beliebte Forschertagebuch liegt seit 2013 in einer überarbeiteten Form vor.
Neben graphischer Neugestaltung wurden auch wichtige inhaltliche Veränderungen vorgenommen.
So gibt es neue Stationen zu erkunden, darunter auch die „Grüne Schatztruhe“.  
Konzipiert als Mal- und Aufgabenheft, können die Kinder mit dem Forschertagebuch eigenständig das Gelände des Parks mit allen Sinnen entdecken und Wissenswertes zu verschiedenen Themen im Park erfahren.
Es ist ideal geeignet für Kinder von 6 – 12 Jahren. An verschiedenen Stellen im Park kann man Aufgaben oder Rätsel lösen oder mit bereitgestellten Materialien die Natur erkunden. Auch kann das Heft natürlich gut von Grundschulklassen genutzt werden, die ohne ein gebuchtes Angebot der „Schule im Grünen" den Park in Eigenregie erkunden wollen.
Für 1,50 EUR ist das Forschertagebuch zusammen mit einem kleinen Malstiftset an der Kasse des Parks zu erwerben. Wer Lust hat, kann an einem Wettbewerb teilnehmen, bei dem es etwas zu gewinnen gibt.

.