Film-Tipp: Park der Gärten



Der Filmemacher und Regisseur Sandor Papp, Norddeutscher Film, hat nach dem großen Erfolg des Touristikfilmes über Bad Zwischenahn nun auch einen Film über den Park der Gärten produziert.

Ein Filmteam begleitete den Alltag im Park über ein ganzes Jahr hindurch. Herausgekommen ist ein Potpourri, das an Farbigkeit, Vielfalt und Service seinesgleichen sucht. Die unverwechselbaren Eindrücke im Park der Gärten, die seine Besucher schätzen und lieben, mit nach Hause nehmen – das ist eines der Anliegen dieses Films. Doch er zeigt noch viel mehr. Dieser Film ist ein Spaziergang durch die Jahreszeiten. Er ermöglicht dem Betrachter einen Blick hinter die Kulissen des Parks ebenso, wie in die einzelnen Veranstaltungen und Seminare und gibt darüber hinaus wertvolle Gartentipps.

Die DVD kostet 9,90 Euro und kann im Büro des Parks sowie im Gärtnermarkt/ Kasse erworben werden.

Diese DVD ist hier auch direkt online bestellbar.